Abschluss der Grundqualifizierung

Wir freuen uns, zu berichten, dass im vergangenen Jahr 27 Kursteilnehmende die Grundqualifizierung erfolgreich abgeschlossen haben.

banner-939233_960_720

Normalerweise ehren wir die Absolventen und Absolventinnen mit einer Urkunde zum Sommerfest, das einmal jährlich stattfindet. Aufgrund der noch anhaltenden Corona-Situation war eine solche Veranstaltung in diesem Jahr zwar nicht möglich, doch hat der Verein sich eine Alternative einfallen lassen.

In kleinen Gruppen wurden die 27 Kursteilnehmenden aus Gerstetten, Giengen, Heidenheim, Herbrechtingen, Königsbronn und Steinheim  in die Räumlichkeiten des Vereins eingeladen. Feierlich wurde ihnen vor Ort ihre Urkunde zum Abschluss der 160 Unterrichtseinheiten überreicht. Diese haben sie sich nach Beendigung der vier Kursblöcke zu verschiedenen pädagogischen Themen und der Abschlussarbeit mit anschließendem Kolloquium redlich verdient.

Einige Tagesmütter haben außerdem ein kleines Statement zu den Kursen und der Arbeit in der Kindertagespflege abgegeben:

„Alles super!“ (Frau Kraus)

„War die beste Entscheidung meines Lebens.“ (Frau Kämmer)

„Ich konnte meinen Traum erfüllen, mit Kindern zu arbeiten.“ (Frau Hofer)

„Toll, dass man gleich mit der Kindertagespflege nach Kurs 1 starten kann. Dadurch können Alltagsthemen in den weiteren Kursen gut behandelt werden.“ (Frau Häcker)

 

Wir gratulieren den Absolventen und Absolventinnen zu ihrem Abschluss und wünschen weiterhin viel Erfolg und Spaß in der Kindertagespflege.