Grundkurse starten

Unsere Grundkurse (1-4) starten wieder. Für den Einführungskurs (Kurs 1) sind noch Plätze frei. Wer also Interesse daran hat, als Tagespflegeperson tätig zu werden, kann sich noch anmelden!

 Kursstart

Am 30. September soll ein Grundkurs in Giengen starten (Personen mit Wohnsitz in Giengen, erhalten finanzielle Unterstützung von der Stadt). Am 9. Oktober startet ein Grundkurs in Heidenheim. Wir freuen uns über jeden Teilnehmenden!

Qualifizierung in Giengen

Der Giengener Grundkurs soll am 30. September 2020 starten und im Haus der Jugend stattfinden (Spitalstraße 5, 89537 Giengen an der Brenz). An insgesamt zehn Terminen – immer mittwochs von 9:00 bis 11:30 Uhr – wird man zur Tagespflegeperson qualifiziert, sodass man anschließend direkt mit der Betreuung von Tageskindern beginnen kann. Der Rest der Grundqualifizierung wird dann tätigkeitsbegleitend absolviert.

Für angehende Tagespflegepersonen, die in Giengen wohnhaft sind, werden die Kursgebühren für die Grundqualifizierung (= 70 €) von der Stadt erstattet. Zusätzlich erhalten diese Personen als Bonus 120 € pro Monat für 12 Monate, wenn

  • sie nachweislich (durch den Verein) seit mindestens einem halbem Jahr ein Betreuungsangebot zur Verfügung stellen
  • oder bereits seit einem halbem Jahr Tageskinder betreuen.

Eine Anmeldung bis spätestens zum 25. September ist erforderlich.

Qualifizierung in Heidenheim

Der Heidenheimer Grundkurs startet am 09. Oktober 2020 und findet in der Wilhelmstraße 74 statt (Evangelisch-freikirchliche Gemeinde). An insgesamt zehn Terminen – immer freitags von 9:00 bis 11:30 Uhr – wird man zur Tagespflegeperson qualifiziert, sodass man anschließend direkt mit der Betreuung von Tageskindern beginnen kann. Der Rest der Grundqualifizierung wird dann tätigkeitsbegleitend absolviert.

Eine Anmeldung bis zum 5. Oktober ist erforderlich.