Nachwuchs in der Kindertagespflege

Im Landkreis Heidenheim und Umgebung gibt es ab sofort zehn neue qualifizierte Kindertagespflegepersonen.

Kurs1-1_2021

Trotz erschwerter Bedingungen durch Fernunterricht haben die frisch gebackenen Tagespflegepersonen in den vergangenen zwei Monaten den ersten von vier Grundkursen absolviert.

Über die Webinare konnten sie grundlegende Kenntnisse für die Betreuung von Tageskindern erwerben. Mit einer Beantragung der Pflegeerlaubnis beim Jugendamt können die neun Tagesmütter und der Tagesvater aus Heidenheim, Herbrechtingen, Hermaringen, Giengen, Königsbronn, Gerstetten, Nattheim und Oberkochen nun durchstarten. Die weiteren Kurse werden tätigkeitsbegleitend absolviert.

Der Kindertagespflegeverein beglückwünscht die Absolventinnen und den Absolventen zum Kursabschluss und wünscht viel Freude bei der Kinderbetreuung und den kommenden Kursen!