Qualifizierte Tagesmütter

Vor Kurzem haben einige Tagesmütter erfolgreich ihre Grundqualifizierung abgeschlossen. Die engagierten Frauen haben innerhalb der letzten zwei Jahre vier Kursblöcke absolviert.

Kurs 4-2-2021

Zu den Inhalten der Qualifizierung zählen unter anderem verschiedenste pädagogische sowie finanzielle und rechtliche Themen. Für die Abschlussprüfung haben die Kursteilnehmerinnen eine eigene Konzeption verfasst und ein mündliches Kolloquium bestanden. Das Abschlusskolloquium wurde in der Regel von zwei Sozialpädagoginnen des Kindertagespflegevereins und einem Mitarbeitenden des Jugendamtes abgenommen.

Da die abgeschlossene Grundqualifizierung stets mit einer Urkunde bescheinigt wird, wurden die Absolventinnen zur Urkundenübergabe in die Räumlichkeiten des Kindertagespflegevereins eingeladen. Feierlich wurde den Frauen vor Ort ihre Urkunde überreicht und gemeinsam auf diesen besonderen Moment angestoßen.

Wir gratulieren ganz herzlich zum erfolgreichen Abschluss und wünschen den Tagesmüttern viel Freude bei der Betreuung, Erziehung und Förderung der Kinder!