Kindertagespflege Heidenheim – Aktuelles

Beitrag vom 30.3.2020

Aktuelle Regelung zum Verdienstausfall der Tagespflegepersonen

Das Landratsamt hat ein Schreiben herausgegeben, in dem die weitere Geldleistung an Tagespflegepersonen zunächst bis Ende April geregelt ist.

Für die Zeit vom 17. März bis zum 30. April erhalten Tagespflegepersonen für jedes Betreuungsverhältnis, das über das Jugendamt des Landkreises finanziert wird, 6 Wochen Ausfallzeit bezahlt.

Beitrag vom 24.3.2020

Mitglieder-Hauptversammlung fällt aus

Die für den 01.04.2020 geplante Hauptversammlung muss leider abgesagt werden.

Beitrag vom 23.3.2020

Neues Förderspielzeug

Mit den Spendengeldern aus dem Schneeflocke-Projekt hat der Verein neues Förderspielzeug zum Thema „Motorische Förderung von Kindern zwischen 0 und 6 Jahren“ angeschafft, welches kostenfrei an unsere Tagespflegepersonen verliehen wird.

Gerade in der jetzigen Situation bietet das Motorikspielzeug beste Unterhaltung und vor allem Bewegung, ohne nach draußen gehen zu müssen! Auch wenn derzeit nur in Ausnahmefällen Tageskinder betreut werden, haben Tagespflegepersonen derzeit die Möglichkeit sich mit den Spielsachen vertraut zu machen und eventuell auch mit ihren eigenen Kindern auszuprobieren.

Beitrag vom 17.3.2020

Neues zu Corona-Auswirkungen auf die Kindertagespflege

Momentan erreichen den Verein viele Fragen – insbesondere die Frage danach, wie die Finanzierung der Tagespflege in den nächsten Wochen geregelt wird.

Deswegen hat sich unser Kindertagespflegeverein mit diesem Anliegen an den Landesverband Kindertagespflege Baden-Württemberg gewandt und neue Informationen erhalten.

Beitrag vom 16.3.2020

Schließung der Kindertagespflegestellen wegen Corona

Aufgrund der dynamischen Lageentwicklung in Bezug auf den Corona-Virus hat die Landesregierung am 13. März 2020 beschlossen, dass ab dem 17. März alle Kindertagespflegestellen, Kitas und Schulen in Baden-Württemberg schließen.

Das ist eine Situation, die viele Fragen und Unsicherheiten aufwirft und denen wir begegnen müssen. Wir möchten Sie auf diesem Wege nach bestem Wissen und Gewissen über den aktuellen Stand informieren und Antworten auf die wichtigsten Fragen geben.

Beitrag vom 11.3.2020

Bauvergnügen für Ihre Tageskinder

Der Verein besitzt seit Kurzem ein Riesen-Polydron-Set zum Zusammenbauen für Kinder, welches wir ab sofort kostenfrei an unsere Tagespflegepersonen zum Verleih anbieten.

Die aus robustem Kunststoff bestehenden Bauteile sind leicht abwaschbar und daher sehr gut sowohl für den Außen- als auch den Innenbereich geeignet.

Beitrag vom 9.3.2020

Termin für Hauptversammlung

Am 1. April (Mittwoch) findet um 19 Uhr die Jahreshauptversammlung des Vereins statt.

Alle Mitglieder, Tagespflegepersonen, Eltern sowie alle weiteren Interessenten sind herzlich eingeladen, gemeinsam mit uns auf das vergangene und das vor uns liegende Jahr zu blicken.

Beitrag vom 2.3.2020

Masernschutzgesetz in Kraft

Zum 01. März 2020 ist das Masernschutzgesetz in Kraft getreten, das auch Auswirkungen auf die Kindertagespflege hat.

Unser Verein informiert Sie nachfolgend über den derzeitigen Stand zur Umsetzung in der Kindertagespflege und gibt Antworten auf häufig gestellte Fragen.

Beitrag vom 10.2.2020

„Kinder im Straßenverkehr – Sicherheit geht vor“

Ende letzten Jahres haben wir auf „Unsere Hilfe zählt“ das Spendenprojekt „Kinder im Straßenverkehr – Sicherheit geht vor“ begonnen, mit dem wir Spendengelder für zwei Autokindersitze sammeln, die wir kostenfrei an unsere Tagespflegepersonen verleihen können.

Mithilfe der Bürger und Bürgerinnen aus unserem Landkreis haben wir bereits 100 von 600 Euro an Spendengeldern erhalten. Dafür sind wir sehr dankbar!
Wir würden uns freuen, wenn wir zeitnah die volle Summe erreichen würden, da einige unserer Tagespflegepersonen dringend einen Autokindersitz benötigen.

Beitrag vom 5.2.2020

Wege aus der Brüllfalle

Am 17. Februar veranstaltet der Kinderschutzbund einen Filmabend mit anschließendem Austausch, für den unseren Tagespflegepersonen auch Unterrichtseinheiten angerechnet werden.

Thema ist der Film „Wege aus der Brüllfalle“ von Wilfried Brüning, der sehr einfühlsam beschreibt, was in der Eltern-Kind-Beziehung so alles schief laufen kann und wie Eltern gegensteuern können.

Beitrag vom 3.2.2020

Spendengelder aus dem „Schneeflocke“-Projekt

Unter der Schirmherrschaft von Barbara Ilg wird jährlich das Projekt „Schneeflocke“ durchgeführt. Ziel des Projektes ist es, Kindern aus sozial oder finanziell benachteiligten Familien zur Weihnachtszeit einen Herzenswunsch zu erfüllen.

Unser Verein freut sich zu berichten, dass wir für einen eingereichten Projektantrag 500 € Spendengelder erhalten haben.

Beitrag vom 27.1.2020

Abschluss Kurs 4

Im Januar 2020 haben sieben Tagesmütter den vierten und damit letzten Kurs der Grundqualifizierung erfolgreich abgeschlossen.

Für den Kursabschluss zur Tagespflegeperson gehört das Verfassen einer Abschlussarbeit und ein Abschlussgespräch mit einer Vertreterin aus dem Jugendamt und zwei Sozialpädagoginnen unseres Vereins.

Beitrag vom 20.1.2020

Unser Verein im Radio

Der Radiosender „Radio Ton“ startet mit dem Projekt „Mit Hits und Herz für unsere Heimat“ in dieses Jahr, welches regionale Vereine unterstützen soll.

Dazu stellt der Sender in den kommenden Wochen immer wieder Vereine aus unserer Region vor – auch uns.

Beitrag vom 13.1.2020

Neues Zubehör für die Kindertagespflege zum Verleih

Mithilfe von Spendengeldern der Volksbank konnte unser Verein neue Gegenstände für den kostenfreien Verleih an Tagespflegepersonen beschaffen.

Ab sofort steht in den Räumlichkeiten unseres Vereins eine kleine Bibliothek mit Büchern zu unterschiedlichsten Themen (Fach- und Kinderbücher) zur Verfügung.

Beitrag vom 7.1.2020

Anmeldung zum Landeskongress Kindertagespflege

Ab sofort können sich Tagespflegepersonen bis zum 21. Februar für den Landeskongress Kindertagespflege 2020 anmelden.

Für die Teilnahme am Landeskongress werden unseren Tagespflegepersonen auch Unterrichtseinheiten angerechnet.

Beitrag vom 18.12.2019

Umstellung auf digitalen Infobrief

Ab sofort gibt es unseren Infobrief zu aktuellen Geschehnissen im Verein und der Kindertagespflege nur noch digital auf unserer Website (unter Downloads "Aus dem Verein").

Bitte nehmen Sie zur Kenntnis, dass sich in der gedruckten Version der aktuellen Ausgabe (Nr. 65) beim zweiten Thema zur Förderung der Tagespflegepersonen kleine Fehler eingeschlichen haben. Diese sind in der digitalen Version korrigiert.

Beitrag vom 16.12.2019

Verleihservice im Verein

Um unsere Tagespflegepersonen bestmöglich zu unterstützen, bietet unser Verein einen kostenfreien Verleih von Ausstattungsgegenständen für die Kindertagespflege an.

Ab Januar 2020 werden die Gegenstände gegen eine Kaution von 10 Euro pro Gegenstand verliehen.

Beitrag vom 09.12.2019

Kinder im Straßenverkehr – Sicherheit geht vor

Über „Unsere Hilfe zählt“, eine Initiative der Heidenheimer Zeitung, lassen sich Projekte einstellen, für die gespendet werden kann. Wir haben vor einiger Zeit das Projekt „Kinder im Straßenverkehr – Sicherheit geht vor“ gestartet.

Mit dem Projekt sammeln wir Spenden für zwei Autokindersitze, damit wir diese an alle Tagespflegepersonen verleihen können, die dringend einen benötigen. Eventuell hat der ein oder andere ein paar Euro übrig, um uns dabei zu unterstützen!

Beitrag vom 25.11.2019

Fachtag „Kinder und digitale Medien“

Der Landesverband Kindertagespflege Baden-Württemberg e.V. veranstaltet gemeinsam mit der aim gGmbH Heilbronn einen Fachtag zum Thema: „Was, wieviel, warum?“ Kinder und digitale Medien am 07.12.2019 in Heilbronn.

Dieser Fachtag wird für alle TeilnehmerInnen kostenfrei angeboten. Sofern Sie eine Kinderbetreuung an diesem Tag wünschen, wird diese auch kostenfrei sein, sofern Sie das in der Anmeldung mit angeben.

Beitrag vom 11.11.2019

Landeskongress Kindertagespflege 2020 – RESPEKT für Kinder

Für Tagespflegepersonen und MitarbeiterInnen aus dem Bereich Kindertagespflege sowie dem Jugendamt findet am 27. und 28. März 2020 der vierte Landeskongress Kindertagespflege statt.

Im Haus der Wirtschaft in Stuttgart wird an zwei Tagen umfassend über das Thema „Respekt für Kinderrechte, Kinderschutz und Kindeswohl“ informiert. Moderiert wird die Veranstaltung von Johannes Büchs, der unter anderem auch als Moderator für die „Sendung  mit der Maus“ bekannt ist. Insbesondere der zweite Tag (28. März 2020) des Kongresses richtet sich an Tagespflegepersonen.

Beitrag vom 14.10.2019

Feier zum 20-jährigen Jubiläum

1999 – das war noch vor der Jahrtausendwende und doch noch gar nicht so lange her, oder? So schnell sind 20 Jahre vergangen!

Zu seinem 20-jährigen Jubiläum lud unser Verein Kindertagespflege Landkreis Heidenheim e.V. am vergangenen Samstag (12.10.2019) in den Heidenheimer Lokschuppen ein.

Beitrag vom 01.10.2019

20-jähriges Jubiläum

Voller Stolz sieht unser Verein auf ein 20-jähriges Bestehen zurück. Die langjährige, erfolgreiche Arbeit in der Kindertagespflege soll am 12. Oktober gebührlich mit hohen Gästen und einer Theatershow gefeiert werden.

Am 14. April 1999 wurde der Verein Kindertagespflege Landkreis Heidenheim e.V. gegründet (damals noch: „Tagesmütter e.V.“). In den letzten 20 Jahren hat sich in der Kindertagespflege viel getan. Um die wertvolle Arbeit der Tagespflegepersonen und die großartige Unterstützung durch Förderer und Kooperationspartner zu würdigen, richtet der Verein am 12. Oktober im Lokschuppen in Heidenheim eine Jubiläumsfeier aus, zu der die gesamte Öffentlichkeit eingeladen ist. 

Beitrag vom 23.9.2019

Ereignisreiches Septemberwochenende

Am vergangenen Wochenende war der Verein Kindertagespflege Landkreis Heidenheim e.V. viel unterwegs.

Am Samstag, den 21. September, nahm der Verein erstmalig am Matthäusmarkt in Sontheim an der Brenz teil. Am Tag darauf waren die Vereinsmitarbeiterinnen im Heidenheimer Brenzpark mit einer Bastel- und Motorikwerkstatt aktiv.

Beitrag vom 16.9.2019

Weltkindertag steht kurz bevor

"Wir machen Zukunft - Kinder und Jugendliche mischen mit!"

Am kommenden Sonntag, den 22. September, veranstalten der Kinderschutzbund und die Stadt Heidenheim den alljährlichen Weltkindertag.

Beitrag vom 10.9.2019

Fachvortrag in Sontheim

Am 7. November wird in der Gemeindehalle in Sontheim an der Brenz ein Fachvortrag angeboten, für den Tagespflegepersonen auch UEs erhalten.

Frau Prof. Fabienne Becker-Stoll ist Diplom-Psychologin und Direktorin des IFP München (Staatsinstitut für Frühpädagogik). In ihrem Vortrag behandelt sie das Thema "Sozial-Emotionales-Lernen (SEL) – Beziehungsqualität und Bildungserfolg in Kita und Schule".

Beitrag vom 14.8.2019

Mehr Unterstützung für Tagespflegepersonen in Heidenheim a.d.B. und Hermaringen

Königsbronn hat vorbildlich gezeigt, wie es geht: In einem intensiven Austausch mit dem Verein Kindertagespflege Landkreis Heidenheim e.V. hat die Gemeinde Maßnahmen zur Unterstützung und Gewinnung von Tagespflegepersonen umgesetzt.

Es werden beispielsweise sowohl die Betreuungsstunden für Unterdreijährige als auch die Randzeitenbetreuung (vor 7 Uhr und nach 17 Uhr) in Königsbronn mit einem zusätzlichen Euro pro Kind und Stunde gefördert. Auch in Heidenheim a.d.B. und in Hermaringen sollen Tagespflegepersonen mehr Unterstützung erfahren.

Beitrag vom 23.7.2019

Neues Tagesseminar im November

Der Verein hat sich für seine Tagespflegepersonen im Rahmen des Jubiläumsjahres etwas ganz Besonderes überlegt: ein zusätzliches Tagesseminar in Form eines ganztägigen Workshops zum Thema ‚Erziehung‘ für 7 UE.

Kinder und Jugendliche zu erziehen ist eine große Herausforderung. Viele Erziehungsstrategien führen nicht zu den erwünschten Zielen. Das Tagesseminar "Das Geheimnis starker (Tages-)Eltern" vermittelt die Grundlagen einer Neuen Autorität (Erziehungskonzept nach Haim Omer, Israel). In diesem Konzept geht es um eine erzieherische Haltung, die dann in konkreten Handlungen sichtbar wird.

Beitrag vom 8.7.2019

Improtheatershow im Oktober

Am 12. Oktober möchten wir mit allen Tagespflegepersonen, Mitgliedern und Partnern unser 20-jähriges Vereinsjubiläum feiern.

Für den Abend haben wir uns ein spezielles Event einfallen lassen. Unser Verein hat das „Improtheater Stuttgart“ engagiert. Ab SOFORT können dafür bei uns im Büro Karten gekauft/reserviert werden.

Beitrag vom 3.7.2019

Ehrung von Tagespflegepersonen beim Sommerfest

Am Dienstag, den 2.7.2019, lud der Verein Kindertagespflege Landkreis Heidenheim e.V. zum Sommerfest im Brenzpark ein.

Jedes Jahr besuchen zahlreiche Tagespflegepersonen, Eltern und Kinder dieses Fest. Im Vordergrund steht dabei die Ehrung von Tagespflegepersonen, die ihre Grundqualifizierung von 160 Unterrichtseinheiten abgeschlossen haben.

Beitrag vom 19.6.2019

Qualifizierungskurs in Sontheim an der Brenz

Der Verein Kindertagespflege Landkreis Heidenheim e.V. bietet in diesem Jahr für angehende Tagesmütter und Tagesväter einen Qualifizierungskurs in der Gemeinde Sontheim an.

Der Qualifizierungskurs für Tagespflegepersonen wird üblicherweise mehrmals im Jahr in den Büroräumen des Kindertagespflegevereins in der Stadt Heidenheim abgehalten. Auch dieses Jahr startet dort am 12. Oktober wieder ein neuer Kurs.

Beitrag vom 3.6.2019

Sommerfest im Juli

Am Dienstag, den 02. Juli 2019, findet von 15 Uhr bis 18 Uhr wieder das alljährliche Sommerfest unseres Vereins statt. Veranstaltungsort ist wie im letzten Jahr der Heidenheimer Brenzpark.

Zusammen mit den Tagespflegepersonen, Tageskindern und Eltern möchten wir an diesem Tag feiern und uns gleichzeitig für das entgegengebrachte Vertrauen im vergangenen Jahr bedanken.

Beitrag vom 13.5.2019

Tag der Kinderbetreuung

Heute, am 13. Mai 2019, ist der offizielle Tag der Kinderbetreuung.

Der ideale Zeitpunkt, um DANKE zu sagen. Viele Politiker lassen es sich heute nicht nehmen, ihren Dank an alle Tagespflegepersonen und Erzieher auszusprechen.

Beitrag vom 8.5.2019

Erfolgreiche Vereinsarbeit im Kindertagespflegeverein

Der Kindertagespflegeverein blickt bei seiner Jahreshauptversammlung am 7.5. auf ein 20-jähriges Bestehen und auf ein ereignisreiches Jahr mit vielen Veränderungen und zahlreichen Aktivitäten zurück.

Trotz erfolgreicher, langjähriger Arbeit werden in Kürze Entscheidungen über eventuelle finanzielle Kürzungen auf Landkreisebene getroffen.

Beitrag vom 2.5.2019

Jahreshauptversammlung

Am kommenden Dienstag (7. Mai) findet unsere alljährliche Hauptversammlung statt.

Zur Hauptversammlung sind alle Mitglieder und Interessierten herzlich eingeladen. Auf der Versammlung wird der Verein das vergangene Jahr noch einmal Revue passieren.

Beitrag vom 7.4.2019

„Ich schreibe mir die Kindertagespflege auf die Fahne“

Diesen Leitspruch haben zu unserem Aktionstag der Kindertagespflege am Samstag (6.4.2019) alle Teilnehmer mit Überzeugung vertreten.

Die organisierte Podiumsdiskussion im Gemeindezentrum St. Maria wurde im Rahmen einer Kampagne vom Landesverband Kindertagespflege veranstaltet und war auf ganzer Linie ein Erfolg.

Beitrag vom 26.02.2019

Aktionstag Kindertagespflege

Am 26. Mai in diesem Jahr werden in ganz Baden-Württemberg wieder Gemeinde- und Kreisräte in den Städten, Gemeinden und Landkreisen des Landes gewählt.

Unser Verein möchte die bevorstehenden Kommunalwahlen nutzen, um zu erfahren, wie die Politik unseres Landkreises zur Kindertagespflege steht und welche Pläne zur Optimierung und dem Ausbau der Kindertagespflege bestehen.

Beitrag vom 22.01.2019

Kindertagespflegeverein erhält Gütesiegel für hohen Qualitätsstandard

Die Qualifizierung neuer Tagespflegepersonen zählt zu den Hauptaufgaben des Kindertagespflegevereins Landkreis Heidenheim.

Für die professionellen und qualitativ hochwertigen Qualifizierungsmaßnahmen wurde unser Verein im Januar 2019 erneut mit dem KVJS-Gütesiegel für Bildungsträger zertifiziert.

Beitrag vom 27.11.2018

Ein Euro mehr für Tagespflegepersonen

Ein großer Meilenstein ist erreicht

Jetzt ist es offiziell: Laut einer landesweiten Empfehlung sollen Tagesmütter und -väter landesweit ab 01.01.2019 einen Euro mehr pro Kind und Stunde verdienen. „Wir freuen uns riesig, dass die Kommunen unterstützt vom Land diesen wichtigen Schritt in Richtung einer verbesserten Bezahlung von Tagespflegepersonen gegangen sind“, betont Christina Metke, 1. Vorsitzende des Landesverbandes Kindertagespflege Baden-Württemberg e.V. „Das die laufende Geldleistung zukünftig alle zwei Jahre überprüft werden soll, ist ein ebenso großer Erfolg.“

Beitrag vom 09.11.2018

40 Jahre gute Bildung und Betreuung

Landesverband Kindertagespflege feiert Jubiläum

Bei der Jubiläumsfeier am 9. November im Neuen Schloss in Stuttgart feierten Gründerinnen und Vorstandsfrauen der ersten Stunde, Vertreterinnen von Mitgliedsorganisationen und Kooperationspartnern und Tagespflegepersonen aus ganz Baden-Württemberg zusammen mit Gästen aus Politik, Verwaltung und Wissenschaft das vierzigjährige Bestehen des Landesverbandes Kindertagespflege.

Beitrag vom 16.09.2018

Eine Welt für Kinder

Wer am vergangenen Sonntag nicht im Brenzpark war, hat einiges verpasst!

Selten erlebt man ein so buntes und heiteres Treiben von Groß und Klein. Zum Weltkindertag haben sich der Kinderschutzbund und unzählige Vereine viel einfallen lassen. Nach dem Motto „Spielen, Spaß und Basteln“ konnten die Kinder am Sonntag (16.9.2018) in ihre ganz eigene Welt eintauchen.

Beitrag vom 26.07.2018

Laufende Geldleistung für Tagespflegepersonen

Es ist geschafft! Jahrelang haben Kindertagespflegepersonen, Träger der Kindertagespflege und der Landesverband Kindertagespflege gemeinsam dafür gekämpft, dass die laufende Geldleistung angehoben wird.

Mit der Veröffentlichung der Studie „Mindestens den Mindestlohn“ hat der Landesverband Kindertagespflege nachgewiesen, wie wenig Tagespflegepersonen unterm Strich verdienen. Die Politik hat nun reagiert!

Beitrag vom 3.07.2018

Sommerfest im Brenzpark

In langjähriger Tradition lud der Kindertagespflegeverein des Landkreises Heidenheim am Dienstag, den 3.7.2018, zum Sommerfest ein.

Mit viel Kreativität und Engagement wurde das Event vorbereitet und von vielen sehnsüchtig erwartet. Seit Jahren ist das Sommerfest des Vereins eine beliebte Veranstaltung, zu der sich dieses Jahr über 100 Gäste angemeldet haben.