Anstehende Jahreshauptversammlung mit Vortrag

Alle Mitglieder, Tagespflegepersonen und Interessierten sind herzlich zur anstehenden Jahreshauptversammlung unseres Vereins am 20. Juni in der evangelisch-freikirchlichen Gemeinde (Wilhelmstraße 74, 89518 Heidenheim) eingeladen!

HV2022

Im Vorfeld der Hauptversammlung wird von Frau Droysen von den Frühen Hilfen ein Impulsvortrag für Tagespflegepersonen angeboten. Der Vortrag beginnt um 19 Uhr und dauert ca. eine dreiviertel Stunde. Das Thema lautet „Früh im Leben, früh im Handeln" und kann mit 1 UE im Themenbereich Kinderschutz und Kinderrechte angerechnet werden. Eine Anmeldung zum Vortrag ist erforderlich!

Zwischen Vortrag und Hauptversammlung wird es eine viertelstündige Pause mit Snacks geben. Die Hauptversammlung wird dann von 20 Uhr bis ca. 20.45 Uhr abgehalten.

Wir freuen uns über eine rege Teilnahme!

Kurzbeschreibung Vortrag:

Die Frühen Hilfen, welche bereits 2007 in Deutschland zur Verbesserung des Kinderschutzes auf den Weg gebracht wurden, haben sich allerorten und auch in Heidenheim mit präventiven und niedrigschwelligen Angeboten für Familien mit Kindern zwischen 0 und 3 Jahren etabliert. Da gerade die ersten Lebensjahre für die Entwicklung eines Menschen ganz besonders wichtig sind, bestehen vielfältige Angebote der Beratung und auch der konkreten Begleitung durch Familienhebammen, Familienkinderkrankenschwestern und auch Familienpaten. Allesamt haben zum Ziel, einen guten Start in das Kinderleben zu ermöglichen. Anhand konkreter Beispiele werden Sie Antworten auf folgende Fragen erhalten: Was sind eigentlich die Frühen Hilfen? Auf welche Weise tragen sie zu einem gesunden und sicheren Aufwachsen von Säuglingen und Kleinkindern bei?